Senioren- und Pflegeheim Heidermühle
Senioren- und Pflegeheim Heidermühle

Unser Pflegeleitbild

♥In unserer Einrichtung pflegen wir die Bewohner so, wie auch wir gepflegt werden möchten!♥

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Bewohner* in seinem individuellen Menschsein.


Wir bieten in der „ Heidermühle “ Menschen  die Unterstützung, Hilfestellung und Pflege benötigen ein würdiges und liebevolles Zuhause und haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Bedürfnissen des zu pflegenden Menschen individuell gerecht zu werden.


Gerade Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz, auch bedingt durch Alkoholmissbrauch in der Vorgeschichte, geben wir Unterstützung und Förderung in ihren Lebensaktivitäten.

 

Für unsere dementiell erkrankten Bewohner, haben wir in Form einer internen Tagesgruppe die Möglichkeit speziell auf die Bedürfnisse dementiell veränderter Bewohner einzugehen. Durch diese Betreuungsform finden diese Bewohner die nötige Ruhe und Regelmäßigkeit, die sie brauchen.

 

Unsere ganzheitliche Pflege und Betreuung, ist an das Pflegemodell von M. Krohwinkel angelehnt , weiter beziehen wir das soziobiographische Modell nach Böhm in unsere Arbeit mit ein. Wir können so eine auf den Einzelnen individuell zugeschnittene Pflege ermöglichen, die den besonderen Pflege -und Betreuungsbedarf unserer Bewohner berücksichtigt.

 

Unsere zielorientierte Pflege unterstützen wir durch die Umsetzung des Pflegeprozesses unter Einbeziehung der Biographie jedes einzelnen Bewohners. Dieser spiegelt sich in der Pflegedokumentation wieder, die jederzeit dem Bewohner zur Einsicht zur Verfügung steht.

 

Wir versuchen, ein Höchstmass an Privatsphäre zu wahren. Wir achten dabei darauf, die Räumlichkeiten nicht in erster Linie der Pflege anzupassen, sondern die Pflege unter Einbeziehung der räumlichen Gegebenheiten. So unterstützen wir weitestgehend eine individuelle Gestaltung des persönlichen Wohnbereiches.

 

Um eine vertraute Beziehung zwischen Pflegepersonal und Bewohner zu ermöglichen, wird die Dienstplanung so gestaltet, dass ein häufiges Wechseln der Pflegekräfte vermieden wird.

Unsere hohe Anzahl an kompetenten, qualifizierten Pflegefachkräften (auch für den gerontopsychatrischen Bereich) entspricht unserem Pflegeverständnis und macht eine Bezugspflege möglich.

 

 

Um unsere Qualität in der Versorgung immer weiter auszubauen, sind unsere Mitarbeiter verpflichtet, mindestens an zwei Fortbildungen im Jahr teilzunehmen. Sie erweitern dadurch ihre Kompetenz und stellen diese den Bewohnern und deren Angehörigen zur Verfügung.

 

Wir gehen offen auf Bewohner aus anderen Kulturkreisen zu und versuchen gemeinsam nach seinen individuellen Bedürfnissen unsere Versorgung auszurichten. Unser Handeln ist hierbei von gegenseitiger Achtung und Toleranz geprägt.

 

Auf Wunsch bieten wir dem Bewohner an mit den Grundgedanken des christlichen Glaubens vertraut zu werden, um dadurch Kraft für die persönliche Lebenssituation zu erhalten.

 

Die praktische Umsetzung dieses Leitbildes und die ständige Aktualisierung ist für uns ein wesentlicher Punkt bei der qualifizierten Versorgung unserer Bewohner.

 

Mit den Zielen dieses Leitbildes identifizieren sich sowohl alle Mitarbeiter als auch die Einrichtungsleitung.

   
   

 

* Zur Vereinfachung des Lesens benutzen wir die Form  "der Bewohner". Hiermit sind natürlich Bewohnerinnen gleichermaßen mit einbezogen.

Hier finden Sie uns

Seniorenheim Heidermühle
Heidermühle 92
58675 Hemer

 

Kontakt

Rufen sie uns an unter
02372/98930
oder nutzen Sie unser

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright Seniorenheim Heidermuehle GmbH